Spendenaktion an unserer Schule

06.04.2022 12:39

Sicher beschäftigen uns alle die Nachrichten und Bilder, die uns aus Osteuropa erreichen. Sie machen uns sehr betroffen, gleichzeitig wird uns auch bewusst, wie gut es uns selbst geht.

 

Viele unterschiedliche Hilfs- und Spendenaktionen wurden und werden gestartet – wir LehrerInnen der Lembergschule haben uns entschieden, dass wir ‚unsere‘ ukrainische Schüler vor Ort unterstützen wollen; seit drei Wochen sind fünf Kinder an der Schule, am Montag sind dreizehn weitere dazugekommen.

 

Diesen Schülern, aber auch ihren Familien wollen wir zielgerichtet helfen. Dazu ist im Eingangsbereich der Schule eine ‚Kleiderkammer‘ eingerichtet, die jetzt gefüllt werden muss.

 

Unsere neuen Schüler, ihre Mütter … bekommen dort die Gelegenheit Zettel mit ihren konkreten Bedürfnisse an eine Pinnwand zu heften – das kann benötigte Kleidung, die Suche nach einem Fahrradhelm oder einem Rucksack sein … .

Jeder von uns kann dann dort nachschauen, wo er eine Lücke schließen kann, nimmt den entsprechenden Zettel mit, bringt die gesuchten Sachen bei nächster Gelegenheit mit und deponiert sie an der entsprechenden Ablage-Stelle in der Kleiderkammer; wir sortieren es dann ein. Eventuell macht es bei einigen Gegenständen auch Sinn sie direkt mit Namen zu versehen.

Dass die gespendeten Dinge sauber und ordentlich

sind – so, wie wir sie auch unseren Kinder geben – ist

sicher logisch …

 

Vielleicht hat die Eine oder der Andere darüberhinaus auch Sachen, die passend sein könnten, momentan aber nicht auf den Zetteln an der Pinnwand stehen. Das Ganze ist ja im Fluss bzw. ändert sich auch immer wieder (wer denkt z. B. gerade an Schwimmsachen …); deshalb immer mal wieder auf die Pinnwand sehen bzw. geeignete Kleidung … darüberhinaus einfach mitbringen.

 

Wer gerne helfen möchte, aber nichts Passendes hat, kann natürlich auch Geld spenden und in einem verschlossenen Briefumschlag im Sekretariat abgeben – z. B. für benötigte Schulmaterialien … .

 

So ist jetzt einmal unsere Ursprungsidee, um zielgerichtet helfen zu können; vielleicht müssen wir sie gelegentlich der allgemeinen Entwicklung anpassen …

Natürlich wird das alles ergänzt durch die verschiedenen Angebote, die in Nagold entstehen (-> Schwarzwälder Bote …).

 

Wir freuen uns sehr über jeden, der sich beteiligt!!

 

 

Kontakt

Lembergschule Nagold

lembergschule@nagold.de

Hohenbergerstr. 1
72202 Nagold

Tel.: 07452/3177
Fax.: 07452/61030

Durchsuchen

© 2016 Alle Rechte vorbehalten.

Intern - Datenschutz - Impressum